Tipps und Tricks Microsoft Excel - Teil 1

Excel Tipp 1: Schnelles Einfügen von Werten in Zellen

Um etwas schnell berechnen zu können, müssen Sie keine Formel eintippen. Klicken Sie auf die erste gewünschte Zelle und drücken Sie mit gedrückter Strg-Taste auf die zweite Zelle. Wenn Sie mehr als zwei Zellen markiert haben, wird die gesamte Summe angezeigt

Excel Tipp 2: Mit richtigen Brüchen rechnen

Wenn Sie in Excel einen Bruch eingeben, wie z.B "1/2", wird dieser automatisch in eine Datumsangabe umgewandelt. Damit ein solcher Bruch richtig dargestellt wird, müssen Sie vor der Bruchzahl eine "0" eingeben, dann ein Leerzeichen und dann erst den Bruch.

Excel Tipp 3: Tastenkombinationen

Strg-Pfeiltaste runter/rauf = Springt zur oberste, bzw. untersten (gefüllten) Zelle oder ausgewählten Spalte

Shift-F11 = Erstellt ein neues Datenblatt innerhalb der Arbeitsmappe

F2 = Öffnet die ausgewählte Zelle in der Bearbeitungsleiste